Tag Archives for " Industriekauffrau "

www.azubi-bücher24.de / Hier findet Ihr die besten Bücher zum Ausbildungsberuf Industriekaufmann / Industriekauffrau

Neuer Ausbildungsberuf online: Industriekaufmann/ Industriekauffrau

Neuer Ausbildungsberuf online: Die wichtigsten Bücher für die Ausbildung zum Industriekaufmann / zur Industriekauffrau

Nach langer Recherche können wir Euch nun einen weiteren Beruf auf unserer azubi-bücher24.de präsentieren:

 

Der Industriekaufmann / die Industriekauffrau 

Was gehört eigentlich zu den Aufgaben eines Industriekaufmanns / bzw. einer Industriekauffrau?

  • sie arbeiten in nahezu allen Branchen und sämtlichen kaufmännischen Unternehmensbereichen.
  • sie beschäftigen sich mit betriebswirtschaftlichen Themen.
  • sie kaufen und verkaufen Produkte, beraten und betreuen Kunden.
  • Industriekaufleute befassen sich in der Personalverwaltung mit Personalauswahl und Personaleinsatz,
  • kümmern sich um Vorgänge des Rechnungswesens und
  • organisieren Projekte und Arbeitsprozesse.

Was sind die Herausforderungen?

Als Industriekaufmann / Industriekauffrau braucht man Kommunikationsstärke, Kooperationsvermögen, problemlösendes Denken und Verhandlungssicherheit. Mathe-Kenntnisse und Sprachbeherrschung sind ebenso unverzichtbar. Apropos: Auch für Industriekaufleute gilt natürlich, dass Zusatzqualifikationen im Bereich der Fremdsprachen die Beschäftigungschancen erhöhen.

Industriekaufmann / Industriekauffrau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die duale Ausbildung dauert drei Jahre und findet im Betrieb (in Industrie und Handwerk) sowie in der Berufsschule statt. Über das allgemeine berufliche Know-how hinaus erwirbt man während der Ausbildung in den verschiedenen Abteilungen auch Spezialkenntnisse.

Der Beruf interessiert Dich? Finde hier alle Bücher zu den Themen: wie bewerbe ich mich richtig, wie bereite ich mich auf den Eignungstest vor und wie kann ich im Vorstellungsgespräch glänzen?

Wie läuft eigentlich die Prüfung ab?

Zunächst absolvieren Industriekaufleute nach ca. der Hälfte der Ausbildungszeit eine Zwischenprüfung, diese ist Prüfungszulassungsvoraussetzung für die Abschlussprüfung, fliesst aber nicht in die Endnote ein!

Die schriftliche Prüfung, die sich aus den Bereichen Geschäftsprozessekaufmännische Steuerung und Kontrolle sowie Wirtschafts- und Sozialkunde zusammensetzt, macht 70% der Abschlussnote aus, die mündliche Prüfung geht also nur mit 30% in die Note ein.

Geschäftsprozesse

Für diesen Bereich hast du eine Bearbeitungszeit von 180 Minuten. Da dies der umfangreichste Teil Deiner schriftlichen IHK-Abschlussprüfung ist, geht er auch mit 40% in deine Note ein. Wichtig sind hier die Themen Marketing und Absatz, Beschaffung und BevorratungPersonal und Leistungserstellung. Die Fragen musst Du frei beantworten.

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

Hier musst Du in 90 Minuten gebundene, vier praxisbezogene Aufgaben (mit weiteren Teilaufgaben) aus dem Bereich Leistungsabrechnung unter Berücksichtigung des Controllings lösen. Das geht mit 20% in deine Endnote ein.

Wirtschafts- und Sozialkunde

Ebenfalls gebundene Aufgaben erwarten Dich in diesem Teilbereich. Schaue Dir die Themen Grundtatbestände industriellen Wirtschaftensrechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftensdas Unternehmen im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang und der Einfluss mittelfristiger staatlicher Wirtschaftspolitik noch mal genau an. Hier hast du 60 Minuten Bearbeitungszeit, dieser Bereich fließt mit 10% in deine Abschlussnote ein.

Mündliche Prüfung: Einsatzgebiet

Bei Deiner mündlichen Prüfung musst Du eine Präsentation über eine Fachaufgabe im Einsatzgebiet halten, die Du im Vorfeld erstellst. Dazu schreibst du einen maximal 5-seitigen Bericht (keine Angst, dieser geht nicht mit in die Bewertung ein), auf dem Deine Präsentation basiert. Danach folgt ein Fachgespräch, in dem Du zeigen sollst, dass Du die dargestellten Fachaufgaben in Gesamtzusammenhänge einordnen, Hintergründe erläutern und Ergebnisse bewerten kannst. Die Prüfung dauert insgesamt 30 Minuten und geht mit 30% in die Gesamtnote ein.

Zu guter Letzt findest Du hier die Auswahl der besten Fachbücher, aber auch die sinnvollsten Bücher um Dich auf die Prüfung zum / zur Industriekaufmann/-frau vorzubereiten!